Journal
Bild
Thu Oct 15 16:29:00 CEST 2009

Morgengold-Partner

Dresdner Spezialitäten: Christstollen und Morgengold.

Anno 1474 bezeichneten die Dresdner ihren Stollen noch als Striezel. Das gab einem der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands seinen Namen: Auf dem Dresdner Striezelmarkt finden Besucher aus aller Welt neben dem berühmten Christstollen auch noch andere weihnachtliche Leckereien, wie zum Beispiel Pulsnitzer Pfefferkuchen.

Ingrid HoffmannUnsere Dresdner Morgengold-Partnerin Ingrid Hoffmann erinnert sich gerne an ihre Kindheit, an den Christstollen an Heiligabend oder auch an die leckeren Pfefferkuchen aus den Backstuben der Pulsnitzer Pfefferküchler.
 
An Letztere zu kommen ist jedoch für Dresdner gar nicht so einfach. Aus diesem Grund knüpfte die gelernte Betriebswirtin Kontakte nach Pulsnitz. Und siehe da, Morgengold-Kunden in Dresden dürfen sich seither in der Vorweihnachtszeit auf leckere Pfefferkuchen freuen. Genauso wie auf ihre frischen Brötchen am frühen Morgen. Eine Freude, die gerade in der kalten Jahreszeit doppelt zählt.
 
Für Ingrid Hoffmann war das auch einer der Gründe, sich 2002 mit ihrem eigenen Morgengold-Frühstücksdienst selbstständig zu machen. Vor allem wollte sie gerne in Dresden bleiben und nicht ihrem abwandernden Arbeitgeber, einem großen Konzern, in den Westen folgen. Deswegen beschloss sie, ihr eigener Chef zu werden. Sie bestellte sich kurzerhand den aktuellen Franchise-Chancen-Katalog, studierte diesen eingehend und stieß dabei auch auf die Morgengold-Frühstücksdienste.
 
In den neuen Bundesländern wurde die gebürtige Dresdnerin für die Morgengold Frühstücksdienste sozusagen zur Frau der ersten Stunde. Sie war dort die erste Morgengold-Partnerin. Inzwischen betreut sie rund 850 Haushalte in Dresden und freut sich, wenn es ihr gelingt, ihre Kunden mit besonderen Angeboten zu überraschen – wie zum Beispiel in der Adventszeit mit Pulsnitzer Pfefferkuchen oder mit einem Dresdner Christstollen, von dem die meisten ihrer Morgengold-Kunden sagen: „Den hätte ich selber nicht besser backen können :-)“.
 
Dresdner Christstollen

Mmmh Weihnachten: fryda / Quelle PHOTOCASE; Titelfoto Dresden bei Nacht: denkerhaus / Quelle PHOTOCASE
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Liebe Zustellerin, ich danke Ihnen, dass Sie uns 3 x wöchentlich das Aufstehen erleichtern, weil wir wissen, Sie waren bestimmt schon da und haben und unsere leckeren Brötchen gebracht.
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum