Journal
Bild
Mon Dec 20 05:30:00 CET 2010

Morgengold-Partner

Hafenweihnacht, Morgengold und Winterfreuden am Schwäbischen Meer

Am gestrigen Sonntag endete die Lindauer Hafenweihnacht. Jahr für Jahr beschert dieser Weihnachtsmarkt Einheimischen und Gästen unvergessliche Adventsstunden vor der Kulisse des Schwäbischen Meeres, wie der Bodensee gerne genannt wird. Drüben, auf der anderen Seite des Sees, thront der Pfänder, der Hausberg von Bregenz. Er gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte Vorarlbergs. Von seinen Höhen haben Wanderer und Skifahrer einen fantastischen Blick über den gesamten See und auf über 200 Alpengipfel.
 

Herrliche Wintertage, laue Sommernächte und ofenfrische Morgenstunden

Wer rund um Friedrichshafen oder Bregenz wohnt, hat im Winter die schönsten Skigebiete quasi direkt vor seiner Haustüre. Im Sommer darf er sich rund um den See auf so manches kulturelle Highlight freuen. Wie zum Beispiel auf die Bregenzer Festspiele. Und in der Adventszeit versüßt die Lindauer Hafenweihnacht das Warten auf den Weihnachtsabend.
 
Antonia Arnold„Bei solch herrlichen Tages- und Abendaussichten dürfen ofenfrische Morgenstunden nicht fehlen“, dachte sich Antonia Arnold.
 
2006 klopfte die Marketing- und PR-Frau bei Morgengold an. Ihr damaliger Arbeitgeber wollte ihre Stelle nur noch halbtags besetzen. Den anderen halben Tag einfach nur herumsitzen, das wollte Antonia Arnold nicht. Daher beschloss sie, sich selbstständig zu machen. Über den Deutschen Franchise-Verband, kurz DFV, stieß sie dabei auf Morgengold und startete im Januar 2007 die Morgengold Frühstücksdienste Friedrichshafen.
 

Grenzüberschreitender Frühstücks-Lieferservice seit 2009

Vom ersten Gespräch an fühlte sich die gebürtige Berlinerin bei Morgengold gut aufgehoben. Die Franchise-Zentrale unterstützte sie auch bei der Suche nach einer geeigneten Bäckerei für Ihre Morgengold Frühstücksdienste. Mittlerweile hat Antonia Arnold nicht nur eine Bäckerei als Partner, sondern drei. Und das hat gute Gründe. Denn das ursprüngliche Liefergebiet ist Monat um Monat gewachsen. Und seit 2009 können auch Bodensee-Anwohner auf der österreichischen Seite die Morgengold Frühstücksdienste in Anspruch nehmen.
 

Erfreuliche Unterstützung aus der eigenen Familie

Noch heute erinnert sich Antonia Arnold gerne an die ersten Monate als selbstständige Unternehmerin. Denn ihre damals 16-jährige Tochter erwies sich als eine große Hilfe. Sie kümmerte sich um die Repräsentantinnen und Repräsentanten, managte Termine, motivierte die Teams und half auf diese Weise mit, neue Kunden für den Frühstücks-Service zu gewinnen. Mittlerweile betreuen die Morgengold Frühstücksdienste Friedrichshafen und Bregenz rund 1.400 Kunden.
 

Ofenfrische bis hinauf auf 800 Meter — auch im Winter

Mit Webers Backstube in Friedrichshafen, mit der Bäckerei Bürklin in Lindau und der Bäckerei Fink im österreichischen Hörbranz hat unsere Morgengold-Partnerin drei Lieferbetriebe gefunden, die rundum sehr geschätzt werden.
 
Auf der deutschen Seite reicht das Liefergebiet derzeit bis hoch nach Ravensburg. Entlang des Bodensees erstreckt es sich von Meersburg über Friedrichshafen bis Eriskirch, weiter nach Langenargen, Lindau und im Norden bis etwa nach Tettnang.
 
Seebühne Bregenz

Bregenzer Festspiele: Ein riesiger Frühstückstisch am Ufer des Bodensees, gedeckt für "La Bohème" im Jahr 2001
 
Die Morgengold Frühstücksdienste Bregenz liefern aktuell bis hinüber nach Wolfurt. Selbst auf dem Pfänder freuen sich Morgengold-Kunden auf frische Backwaren von Morgengold, sogar bis hinauf auf 800 Meter — auch wenn sich die Kunden dort oben darüber im Klaren sind, dass an manchen Wintertagen ihr Frühstückstisch für ofenfrische Brötchen von Morgengold unerreichbar bleibt. Aber die 12 Servicefahrerinnen und -fahrer, die im Auftrag von Antonia Arnold unterwegs sind, setzen sich engagiert ein für ofenfrische Frühstücksaussichten rund um Bregenz, Lindau und Friedrichshafen.
 
Morgengold rund um den Bodensee

 

Titelfoto "Hafen in Lindau bei Nacht": © Andrzej Gryczkowski - Fotolia.com Andrzej Gryczkowski

Kundenmeinung
Zitatanfang
Es ist jeden Samstag wieder schön, morgens die Haustür aufzumachen und frische Brötchen vorzufinden. Vielen Dank, dass Sie uns so zuverlässig den Weg zum Bäcker abnehmen, und das bei jedem Wetter! Ihre
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum