Journal
Bild
Fri Dec 31 05:30:00 CET 2010

Morgengold-Partner

Lübeck: Mmmh Marzipan, mmmh ofenfrische Brötchen ...

Marzipan — diese süße Versuchung aus Mandeln und Zucker lässt Naschkatzen-Herzen in aller Welt höher schlagen. Erst recht in Verbindung mit dem Wörtchen „Lübecker“. Und nur wo Lübecker Marzipan draufsteht, ist auch Lübecker Marzipan drin. Zumindest seit 1990. Denn seither ist diese regionale Delikatesse von der Europäischen Kommission geschützt.

Die Lübecker Marzipanhersteller haben sich dabei auf strenge Qualitätskriterien geeinigt: mindestens 70% Mandelanteil, beim Edelmarzipan sind es sogar 90%. Der typische Geschmack entsteht durch die Röstung der Marzipanmasse.
 

Lebenswertes Lübeck

Die Marzipanstadt Lübeck hat jedoch noch viel mehr zu bieten: Zum Beispiel eine sehenswerte Altstadt. Seit 1987 gehört sie zum UNESCO Weltkulturerbe. Darüber hinaus besitzt Lübeck den größten deutschen Ostseehafen – mit Fährverbindungen nach Skandinavien, Russland oder dem Baltikum. Und von Lübeck aus sind es nur wenige Minuten zu einem der ältesten Seebäder Deutschlands, zum Ostseebad Travemünde. Seit 2005 ist die Hansestadt auch Morgengold-Stadt. Zur Freude vieler Frühstücksfreunde in und um Lübeck.
 

Wasser als entspannendes Element

Jörg und Dagmar WindheimDie schönen Ostseestrände schätzt auch Jörg Windheim, unser Lübecker Morgengold-Partner: "Im Sommer schwimme ich gerne im Meer. Außerdem trainiere ich zweimal pro Woche Unterwasser-Rugby im Hallenbad – das ist ein idealer Ausgleich zu meiner Arbeit am Schreibtisch." Der gebürtige Bremer war Projektmanager in der IT-Branche, bis er 2005, gemeinsam mit seiner Frau Dagmar, die Morgengold Frühstücksdienste Lübeck gründete: "Meine Stelle wurde gestrichen. Die Morgengold Frühstücksdienste kannte ich vom meiner Schwester. Sie war damals bereits Morgengold-Partnerin in Karlsruhe. Meine Frau gab ihren Halbtagsjob im Büro auf – und wir wurden Morgengold-Partner. Diese Entscheidung haben wir bis heute nicht bereut."
 

Newcomer des Jahres 2006 mit kreativen Angeboten

Bereits nach einem Jahr hatten die Windheims 700 Kunden und erhielten den begehrten Morgengold Newcomer-Preis. Momentan betreuen sie etwa 1100 Kunden. Den Sommer über sind es rund 100 Kunden mehr, denn dann ist an der Ostsee Hochsaison. Das flexible Morgengold-Websystem ist für Hotels und kleine Ferienwohnungsanlagen sehr attraktiv: so können sie ihren Urlaubsgästen täglich eine reiche Auswahl an frischen Frühstücksbrötchen anbieten.
 
Besonders beliebt bei den Lübecker Morgengold-Kunden sind die knusprig gebackenen "Stadtkrosser", die "Mittagsbrötchen", Weizenbrötchen nach französischer Art, und die "Wechselbrote" – ein Brot-Abonnement mit wöchentlich wechselnden Brotsorten.
 
Stadtkrosser Mittagsbrötchen
 
Beliebt bei Lübecker Frühstücksfreunden: Stadtkrosser und Mittagsbrötchen

 

Titelfoto "Glücksbringer": © manu - Fotolia.com manu

Kundenmeinung
Zitatanfang
Hallo Herr G., wenn bei uns alle noch im Schlummerland sind, kommen Sie und bringen uns die Brötchen. Dies nun schon etliche Monate. Wir haben uns sehr daran gewöhnt. Vielen Dank von
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum