Journal
Bild
Mon Feb 21 05:30:00 CET 2011

Morgengold-Partner

Leipzig: Allerlei Backfrisches für bequemes Frühstücken

Seit knapp einem Jahr ist die sächsische Metropole wieder backfrische Morgengold Frühstücksstadt. Ofenfrische zum Frühstück, das passt zum besonderen Flair dieser Stadt.

Auerbachs KellerSchon Johannn Wolfgang von Goethe zeigte sich beeindruckt von Leipzig. In Auerbachs Keller lässt er den jungen Studenten Frosch sagen: "Wahrhaftig, du hast recht! Mein Leipzig lob' ich mir! Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute."

Als historisches Zentrum des Buchdrucks und Buchhandels ist Leipzig überdies auch heute noch Sitz vieler Verlage und Standort der zweitgrößten Buchmesse Deutschlands.

Buch & Brötchen

Ein Buch zum Frühstück? In einer Stadt wie Leipzig durchaus denkbar. Weil aber geistige Nahrung nicht wirklich satt macht, gründete Nicole Wolf im März 2010 ihre Morgengold Frühstücksdienste. Mit Morgengold bereitet das Buchlesen vor oder nach dem Frühstück doppelten Spaß. Man schlendert einfach mit dem Buch in der Hand zur Haustüre und angelt sich die knusprig-frischen Brötchen. Dazu braucht man den Lesefluss praktisch kaum zu unterbrechen.
 
Das Herzstück des Frühstücks sind natürlich die leckeren Brötchen, die von einer alteingesessenen Leipziger Bäckerei stammen: "Die Bäckerei ist ein Familienbetrieb in der dritten Generation, aus dem inzwischen ein modernes Unternehmen mit über 30 Filialen geworden ist. Das jugendliche und frische Konzept gefällt mir sehr gut — deshalb wollte ich auch unbedingt mit dieser Bäckerei zusammenarbeiten", berichtet Nicole Wolf begeistert.
 

Sauerkraut zum Frühstück?

Der innovative Bäcker ist äußerst experimentierfreudig, so werden immer wieder neue Brötchensorten angeboten, wie Kartoffel- oder Sauerkrautbrötchen. Letztere schmecken auch zum Frühstück hervorragend, versichert die Leipziger Morgengold-Partnerin. Wer es lieber süß mag, kommt auch voll auf seine Kosten, denn der Bäcker ist gleichzeitig auch Konditor und als solcher für sein "süßes Händchen" bekannt.
 

Ein gutes Händchen für Kunden

Nicole WolfNicole Wolf, die nach ihrem Studium zum Master of Economics and Management fünf Jahre Bezirksleiterin im Einzelhandel war, schätzt den Kundenkontakt sehr: "Ich freue mich jedes Mal, wenn nette Morgengold Kunden anrufen. Als ich mich zur Selbstständigkeit entschlossen habe, wusste ich noch nicht genau, was ich machen will. Aber ich wollte auf jeden Fall mit Kunden zu tun haben", erzählt sie freudig. Die gebürtige Thüringerin, die in der Nähe von Gera aufwuchs, ist erst seit 2008 in Leipzig, fühlt sich aber dort schon richtig zuhause: "Leipzig ist eine sehr schöne Stadt, hier ist unglaublich viel los, und die Menschen sind sehr offen und freundlich – hier will ich bleiben!" Ganz im Sinne Goethes: „Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.“
 
Titelfoto "Romantisches Leipzig": © Ellie Nator - Fotolia.com Ellie Nator
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Herzlichen Dank für das frühe Aufstehen und die zuverlässige Lieferung! Es macht uns den Alltag ein Stück leichter und das wissen wir wirklich sehr zu schätzen! Ihre
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum