Journal
Bild
Mon May 28 05:45:00 CEST 2012

Morgengold-Partner

Tu felix Austria

Wer gerne Süßes zum Frühstück mag, wird sofort einstimmen in den Ruf, der Ausdruck für die besonders glückliche Lebensart, die man den Menschen in Österreich nachsagt: „Tu felix Austria!“. Denn nirgendwo auf der Welt dürfte die Auswahl an süßen Frühstücksspezialitäten einladender und verlockender sein als in der Alpenrepublik. Ob Mohnstriezel, Topfengolatsche oder Zimtschnecke, allein die Bezeichnungen machen schon Appetit auf ein süßes Frühstück.

Aber natürlich kommen auch alle anderen Frühstücksfreunde bei unseren österreichischen Morgengold-Partnern auf ihre Kosten.
 

Mehr Zeit für Gespräche am Frühstückstisch

Kaffeehaus- und Frühstückskultur sind eng verwandt miteinander. Die Liebe zu einem guten Gespräch führt die Menschen Österreich immer wieder in eines der zahlreichen und gemütlichen Kaffeehäuser. Hier trifft sich Jung und Alt. Man plaudert, philosophiert oder liest Zeitung. Für all das eignet sich auch der Frühstückstisch. Und wer seine Backwaren früh morgens direkt an der Haustüre abholen kann, gewinnt wertvolle Zeit dafür.
 
 Morgengold in Österreich
 

Morgengold Frühstücksdienste-Republik seit 2006

Im Juni 2006 startete Wolfgang Dvorak mit den Morgengold Frühstücksdiensten Wien als erster Morgengold-Partner in der Alpenrepublik. Ein halbes Jahr später gesellte sich Dietmar Rainer in Graz hinzu. Mittlerweile gibt es auch Morgengold Frühstücksdienste in Bregenz (Antonia Arnold, seit 2009), in Wels/Linz (Frank Thul, seit 2010) und seit rund einem Jahr auch in Salzburg (Daniel Schenk, seit 2011).
 
 
Bequemer frühstücken in Österreich: aktuelle Morgengold-Partner
 
Wolfgang Dvorak, Wien (Juni 2006); Dietmar Rainer, Graz (Nov. 2006); Antonia Arnold, Bregenz (Jan. 2009); Farnk Thul, Wels/Linz (Sept. 2010); Daniel Schenk, Salzburg (Juni 2011)
 

Ofenfrischer Grenzverkehr

Deutschland und Österreich verbindet die Liebe zum Frühstück. Das dachte sich auch Antonia Arnold. Mit ihren Morgengold Frühstücksdiensten in Bregenz, Lindau und Friedrichshafen unterhält sie einen grenzüberschreitenden Lieferservice für ofenfrische Backwaren. Damit macht sie sowohl österreichischen als auch deutschen Anrainern des Bodensees das Frühstücken Morgen für Morgen ein Stück weit bequemer. Für jedes der drei Liefergebiete arbeitet sie mit einem eigenen regionalen Bäcker vor Ort zusammen. Siehe auch Hafenweihnacht, Morgengold und Winterfreuden am Schwäbischen Meer.
 
Titelfoto "Sprottenlosikeit": © gerhard64 — photocase.de
 
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Es ist für mich ein großer "Luxus", dass an den Tagen die Brötchen da sind! Danke. Fürs Hundegebell entschuldige ich mich, vielleicht legt es sich mit der Zeit, wenn Sie ihm ein paar freundliche Worte widmen. Viele Grüße,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum