Journal
Bild
Mon Jan 14 05:30:00 CET 2013

Rund ums Frühstück

Die guten alten Zeiten genießen - mit dem konservativen Frühstücker

Gepflegt sieht er aus, dieser konservative Frühstücker. Mit einem blütenweißen Hemd, feiner Stoffhose und frisch frisierten Haaren öffnet er Ihnen die Tür. Sie wissen: Eine Frühstückseinladung beim konservativen Frühstücker ist zugleich eine Reise in die Vergangenheit. Denn dieser Frühstückstyp hegt und pflegt Traditionen und liebt die kulinarischen Schätze vergangener Zeiten. Seine Gastgeberqualitäten bestechen vor allem durch einen Wunsch: Er möchte Ihnen das Gefühl von Heimat schenken.

Alles, was Sie also tun müssen, ist sich aus dem Mantel helfen zu lassen und am Tisch Platz zu nehmen. An den Wänden entdecken Sie gerahmte Familienportraits, auf dem Tisch die gestärkten Stoffservietten, das Porzellangeschirr mit Goldrand und ein Strauß Blumen in der Mitte.

Frühstücken mit dem konservativen Frühstücker

Zurück in die Kindheit mit Familienrezepten und ofenfrischen Brötchen

Auf den von Oma geerbten Servierplatten aus Silber hat er sorgfältig verschiedenste Zutaten angerichtet: die grobe Leberwurst vom Metzger um die Ecke, bei dem er schon als Kind die Münzen über den Verkaufstresen geschoben hat. Daneben der Käse aus der Molkerei, der frische Obstsalat garniert mit Minzeblättern in der cremefarbenen Schüssel und die selbstgemachte Erdbeer-Konfitüre — selbstverständlich ein altes Familienrezept. In einer alten Holzschale türmen sich ofenfrische Brötchen, und die Scheiben Roggenbrot mit der knusprigen Rinde duften nach Heimat und Kindheit.
 
Während Sie noch den Frühstückstisch bestaunen, schenkt der konservative Frühstücker Ihnen bereits den heißen Filterkaffee in die verschnörkelte Tasse, reicht Ihnen das Zuckerdöschen und Milchkännchen und unterhält Sie mit amüsanten Anekdoten der letzten Familienfeier.
 
Spätestens zu diesem Zeitpunkt beschließen Sie, gleich morgen das alte Silberbesteck zu polieren und den konservativen Frühstücker einzuladen.
 
Denn mit wem ließe es sich besser in Erinnerungen schwelgen und den Geschmack vergangener Zeiten genießen als mit ihm?!
 
PS. Um Ihrem Gast ofenfrische Backwaren zum Frühstück zu servieren, genügen Ihnen als Morgengold-Kunde — dank der Funktion "extra bestellen" — wenige Mausklicks:
 
 
1.) Einfach einloggen.
 
Login
 

2.) „extra bestellen“ anklicken
 
extra bestellen
 

3.) Gewünschten Termin für die Extra-Bestellung eingeben
(Dazu brauchen Sie einfach nur das Datum im Kalender anzuklicken)
 
Termin auswählen
 

4.) Gewünschte Backwaren auswählen und Menge eingeben
  ...
 
Faschingsgebäck auswählen
 
Fertig!
 
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Es ist für mich ein großer "Luxus", dass an den Tagen die Brötchen da sind! Danke. Fürs Hundegebell entschuldige ich mich, vielleicht legt es sich mit der Zeit, wenn Sie ihm ein paar freundliche Worte widmen. Viele Grüße,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum