Journal
Bild
Sun Feb 10 12:52:00 CET 2013

Rund ums Frühstück

Valentinstag: Frühstück mit viel Liebe

Für ein "Picknick am Valentinstag", wie in dem gleichnamigen australischen Spielfilm, ist es in unseren Breitengraden einfach noch viel zu kalt. Ein "Frühstück am Valentinstag", am besten im warmen, kuscheligen Bett mit ofenfrischen Morgengoldbrötchen, ist da viel besser geeignet.
 

Der Tag der Liebenden

Frühstücken am ValentinstagDer 14. Februar, der Valentinstag, wird in einigen Ländern als Tag der Liebenden gefeiert. An diesem Tag beschenken viele ihre Liebsten mit Blumen und Süßigkeiten. Die Herkunft des Valentinstages ist umstritten. Eine weit verbreitete Geschichte geht auf den Bischof Valentin von Terni, der im 3. Jahrhundert nach Christus in Italien lebte, zurück. Dieser soll, gegen den Willen des römischen Kaisers Claudius II, christliche Paare getraut haben und ihnen zu diesem feierlichen Ereignis Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Für sein Vergehen soll er am 14. Februar 269 hingerichtet worden sein. Posthum wurde der Bischof für seine Taten allerdings heilig gesprochen und gilt seither als christlicher Schutzpatron der Liebenden. Seit den 50-er Jahren erfreut sich der Brauch des Valentinstages in Deutschland zunehmender Beliebtheit.
 

Blumen, mal anders

Der Valentinstag ist eine wunderbare Gelegenheit, die Liebe und das gute Leben zu feiern. Fantasievollen Liebenden empfehlen wir etwas ganz Besonderes — ein Valentinstag-Liebesfrühstück, vorzugsweise im warmen, kuscheligen Bett: Dekorieren Sie das Bett oder den Frühstückstisch mit roten Rosenblättern. Das sieht nicht nur gut aus und duftet verführerisch, sondern ist auch einen symbolische Liebesbotschaft: die rote Rose steht für leidenschaftliche, tiefe und andauernde Liebe. Eine etwas andere Liebesbotschaft der kulinarischen Art ist Rosenblüten-Gelee. Dieses können Sie in ausgewählten Spezialitätenläden kaufen oder selbst herstellen. Allerdings werden dafür keine roten Rosen, sondern rosa Rosen verwendet. Die Liebesbotschaft der rosafarbenen Rose ist, wie ihr Anblick und Geruch, etwas zarter: sie steht für die junge, zärtliche Liebe. Rosenblüten-Gelee ist nicht nur ein zärtlicher Liebesbeweis sondern begeistert auch durch sein unverwechselbares feines fruchtiges Aroma.
 

Liebe, die durch den Magen geht

Mit romantischer Hintergrundmusik, prickelndem Champagner und ofenfrischen knusprigen Morgengold-Brötchen zeigen Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner, wie sehr Sie ihre/seine Liebe schätzen. Mit einem sinnlichen und genussvollen Frühstück verwandeln Sie jeden kalten, dunklen Februarmorgen in Wärme, Licht und Liebesglück! Fragen Sie Ihre Morgengold Frühstücksdienste nach besonderen Valentinstags-Angeboten, wie leckeren süßen Back- und Konditorwaren, zum Beispiel herzförmigen süßen Stückchen, Kuchen oder Torten. Ihre Extra-Bestellung zum Valentinstag können Sie mit nur wenigen Klicks in Auftrag geben.
 
So einfach geht's:
 
1.) Einfach einloggen.
 
Login
 

2.) „extra bestellen“ anklicken
 
extra bestellen
 

3.) Gewünschten Termin für die Extra-Bestellung eingeben
(Dazu brauchen Sie einfach nur das Datum im Kalender anzuklicken)
 
Termin auswählen
 

4.) Gewünschte Backwaren auswählen und Menge eingeben
  ...
 
Faschingsgebäck auswählen
 

Fertig!
 
Wir wünschen Ihnen angenehme Frühstücksstunden.

 

Kundenmeinung
Zitatanfang
Vielen Dank für die zuverlässigen Dienste, auch bei Schnee und -19 Grad.
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum