Journal
Bild
Mon Jan 06 06:30:00 CET 2014

Morgengold-Partner

Morgengolds Sternsinger

Frühmorgens backfrisch frühstücken, ohne zum Bäcker zu müssen, daran kann man sich gewöhnen :-) Ohne all die vielen Morgengold-Repräsentantinnen und -repräsentanten, die von Haustür zu Haustür gehen, wüsste so mancher Frühstücksfreund nichts von unserem bequemen Service.
 
Frische Backwaren, direkt an die Haustür geliefert
 
So gesehen haben sie mit den Sternsingern, die Jahr für Jahr am 6. Januar unterwegs sind, einiges gemeinsam. Sie klingeln an der Haustüre, sind freundlich und tun Gutes. Die einen spenden Segen und sammeln Geld für gute Zwecke, die anderen fragen nach Frühstücksgewohnheiten und verschenken Probelieferungen mit frischen Frühstücksbackwaren.
 

20*C+M+B*14

Der 6. Januar ist traditionell ein christlicher Feiertag. Katholiken feiern 'Heilige Drei Könige', Protestanten 'Epiphanias' (Erscheinung des Herrn). Der Tag ist in ganz Österreich ein gesetzlicher Feiertag, in Deutschland nur noch in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt.

Zum Dreikönigsfest verkleiden sich Kinder als die morgenländischen Könige Caspar, Melchior und Balthasar, die einst das Christuskind an seiner Krippe besuchten. Als 'Sternsinger' ziehen die Kinder von Tür zu Tür, singen, segnen die Häuser und sammeln Spenden.
 
Über die Eingangstüre schreiben sie dann mit Kreide die Buchstaben C+M+B, ein Kürzel für 'Christus mansionem benedicat' (Christus segne dieses Haus).
 

Dreikönigskuchen zum Frühstück

In Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz gibt es noch einen weiteren schönen Brauch an diesem Tag: das Dreikönigs-Kuchenessen.
 
Dreikönigskuchen
 
Für diesen Festtag wird ein Kuchen gebacken, in dessen Teig eine getrocknete Bohne, eine Münze, eine Mandel oder ein anderer kleiner Gegenstand eingebacken wird. Derjenige, auf dessen Frühstücksteller das eingebackene Kuchenstück landet, ist einen Tag lang König der Familie.
 

Frühstückskönig: Probelieferung gratis

Wer einem Morgengold-Repräsentanten ('Wer steht denn da vor meiner Tür?') die Türe öffnet, darf sich wie ein Frühstückskönig fühlen. Denn, wer gerne backfrisch frühstückt, kann auf Wunsch eine Gratislieferung mit Frühstücksbackwaren in Anspruch nehmen.

Ungefähr zwei bis drei Tage nach der Bestellung kommt die kostenlose Probelieferung: eine kleine Auswahl ofenfrischer Brötchen, zum Beispiel Roggen-, Sesam- und Vollkornbrötchen (garantiert ohne eingebackene Bohne, Münze oder Mandel :-), dafür mit ausgewählten Zutaten nach traditioneller Handwerkskunst gebacken.
 
Viele Morgengold-Partner sehen in ihren Repräsentantinnen und Repräsentanten den Türöffner zu zufriedenen Kunden.
 
Wie zum Beispiel Jasmin Smeja von den Morgengold Frühstücksdiensten in Wiesbaden: „Dank der Morgengold-Repräsentanten hat der Kunde von Anfang an ein Gesicht vor Augen, und das ist besser als jedes Gespräch am Telefon.“
 
Morgengold Repräsentanten: Freundliche Befragung
 
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Danke, ist ein toller Service, immer frisch und pünktlich
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Impressum