Journal
Bild
Mon Jun 02 07:00:00 CEST 2014

Morgengold-Partner

Koblenz rockt. Morgengold dito :-)

Jedes Jahr im Juni strömen Tausende von Zuschauern in die Eifel, zu 'Rock am Ring'. Seit 1985 ist der Nürburgring Schauplatz für eines der größten deutschen Musikfestivals. Obwohl die legendäre Autorennstrecke nur wenige Autominuten entfernt liegt, war Robert Miligiori, der Betreiber der Morgengold Frühstücksdienste Koblenz, noch nie bei 'Rock am Ring'.
 
Seit 20 Jahren wohnt der zweifache Familienvater in der Stadt am Rhein. Und er findet: 
 

Koblenz 'rockt'

Robert Migliori, Morgengold KoblenzGeboren im Harz, aufgewachsen in Niedersachsen und Ulm, kam Robert Migliori 1995 zum Studium nach Koblenz und blieb: „Die Menschen hier sind offen und freundlich, das Wetter ist besser als in Ulm — und es gibt hier guten Wein“.

Bevor der 42-Jährige 2007 seine Morgengold Frühstücksdienste gründete, war er in der Versicherungsbranche tätig. „Ich war nie so recht glücklich mit den Produkten, die ich verkaufen sollte. Hinter Broten und Brötchen kann ich stehen, das ist für mich reell, damit kann jeder was anfangen. Ich war überzeugt, dass viele Leute den besonderen Service für ein backfrisches Frühstücken gut finden werden“, blickt er zurück.

Hochwertige Backwaren aus Neuwied

Mit seiner Einschätzung lag Robert Migliori (morgen-)goldrichtig ;-) Inzwischen beliefert er in und um Koblenz rund 1500 Kunden mit den ofenfrischen Backwaren der renommierten Handwerksbäckerei Geisen. 

Logo Bäckerei Geisen, Neuwied„Die Buttercroissants der Bäckerei Geisen sind für mich die besten — mindestens in einem Umkreis von 50 Kilometern“, schwärmt er.

Kein Wunder, denn in der Backstube der Neuwieder Bäckerei werden nur naturbelassene Rohstoffe aus der Region verarbeitet.

Gebacken wird ausschließlich nach eigenen Rezepten. Die Teige werden mit aufbereitetem Wasser in Quellwasserqualität und natürlichem Steinsalz, das noch alle Mineralstoffe und Spurenelemente enthält, zubereitet.

Brötchen mit Charakter

Neben den schon erwähnten Buttercroissant frühstücken die Koblenzer Morgengold-Kunden besonders gerne das 'Korneck', ein Körnerbrötchen, Weizenbrötchen und 'Schößchen', eine regionale Brötchenspezialität. 

Korneck Schößchen

Das Schößchen ist ein herzhaftes Doppelbrötchen, das besonders dunkel gebacken wird. „Die sehen ein wenig aus wie verbrannt, das muss aber so sein. Es sind eben sehr eigenwillige Brötchen“, schmunzelt Robert Migliori.
 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Danke, dass es vor 2 Wochen mit den vielen Brezeln so toll geklappt hat; im Namen meiner Tochter Sarah, die dies für ihren Schulwechsel benötigte. Lieben Dank,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum