Journal
Bild
Mon Oct 27 07:19:00 CET 2014

Morgengold-Partner

Morgengold Neumarkt: 'Labla' trifft 'Goldstückchen'

Günther Manina, Morgengold NeumarktSchon mal ein 'Goldstückchen' gefrühstückt'? So heißen die Brötchen der Sindlbacher Bäckerei Vogt, in deren Genuss Günther Maninas Kunden kommen.
 
Der gelernte Lebensmittel-Einzelhandelskaufmann gründete vor fünf Jahren seine Morgengold Frühstücksdienste Neumarkt. Bevor er zu Morgengold kam, arbeitete er im IT-Vertrieb.
Die Finanzkrise führte dazu, dass er sich nach einer neuen Aufgabe umschauen musste: „Gegessen wird immer, dachte ich mir, zudem war der finanzielle Rahmen zu stemmen — und meine Frau sagte 'Das will ich haben!' — so fiel damals die Wahl auf Morgengold".
 

Michel aus Lönneberga mal zwei

Zeitgleich zur Gründung seiner Morgengold Frühstücksdienste wurde Günther Manina Vater, und das gleich zweifach.
 
"Wir haben zwei Buben, eineiige Zwillinge — zwei Michel aus Lönneberga", erzählt er lachend. "Vater von Zwillingen inklusive Existenzgründung, das hat unsere Pläne ganz schön durcheinandergewirbelt. Inzwischen hat sich die Situation aber entspannt", meint er erleichtert.
 

Täglich ofenfrisch

Entspannt in den Tag starten können auch Maninas Kunden, denn sie sparen sich den morgendlichen Gang zum Bäcker und brauchen dennoch nicht auf ofenfrische Brötchen zu verzichten.
 
650 Kunden in Neumarkt und Roth kommen täglich in den Genuss der wohlschmeckenden Backwaren der Sindlbacher Bäckerei Vogt und der Bäckerei Schwab aus Roth.
 
Bäckerei Vogt, Neumarkt Bäckerei Schwab, Roth

Beide Bäckereien sind traditionelle Handwerksbäckereien und bieten hochwertige Produkte aus besten Zutaten.

Das Vogtländer Sauerteigbrot aus Natursauerteig und das auf einer Steinplatte gebackene Sonntagsbrot sind Spezialitäten der Bäckerei Vogt. Unter dem Motto 'Wir backen gerne' wird in der Bäckerei Schwab nach 150 Jahre alten Rezepturen gebacken. Favoriten sind regionale Backwaren wie Brezen mit feinem Salz und Salzstangen.

 
Flügelhorn 
 

Blasmusiker mit Leidenschaft

Neben Morgengold und seiner Familie hat Günther Manina noch eine dritte Leidenschaft: Er ist begeisterter Flügelhornist in der örtlichen Blaskapelle. "Der Mittwochabend gehört mir — und das ist auch gut so", schmunzelt er. "Ab und zu treten wir auf, etwa beim Turmblasen oder bei Festumzügen."
 
Mit bayerisch-böhmischer Blasmusik und Lederhosen geht’s dann durch die Straßen. Zu Hause vergnügen sich derweil die beiden Michels mit Blockflöte und Trommel. "Die lieben ihre Instrumente. Talent haben sie, mal schau'n, was draus wird!"
 
Titelfoto "Kirche in Neumarkt": © Otto Durst — Fotolia.com 
Artikelfoto "Flügelhorn": © Peter Bosch — Fotolia.com  

 
Kundenmeinung
Zitatanfang
Danke, dass es vor 2 Wochen mit den vielen Brezeln so toll geklappt hat; im Namen meiner Tochter Sarah, die dies für ihren Schulwechsel benötigte. Lieben Dank,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum