Journal
Bild
Mon Nov 24 07:00:00 CET 2014

Morgengold-Partner

10 Jahre Morgengold Rostock: Frühstück ahoi!

Reno Bohr, Morgengold Frühstücksdienste Rostock

Reno Bohr stammt aus einer Seemannsfamilie — schon seine Eltern fuhren beide zur See. Was war also naheliegender, als in deren Fußstapfen zu treten.

Als Maschinenassistent reiste er nach Afrika, Südamerika und Kanada: "Das war ne coole Zeit, wenn man jung ist", blickt er zurück. Mindestens drei Monate im Jahr war Reno Bohr unterwegs.

Als er 1990 Vater wurde, entschied er sich gegen die Seefahrtsromantik und für die Familie. Heizungs- und Sanitärinstallateur und Hausmeisterservice waren seine nächsten Stationen. 2004 hieß es dann 'Frühstück ahoi' – die Morgengold Frühstücksdienste Rostock waren geboren! 

Hansestadt Rostock, Hafen

Fischbrötchen zum Frühstück

Ein Glück für alle Rostocker, die frische Brötchen zum Frühstück lieben und morgens gerne noch etwas länger schlafen. Frische Fischbrötchen zum Frühstück sind sicherlich nicht jedermanns Sache, aber beliebt sind sie an der Ostseeküste allemal. So sehr sogar, dass ihnen zu Ehren seit 2011 der 'Weltfischbrötchentag' samt Fischbrötchenkönig und Fischbrötchenkönigin begangen wird.

Wer von den über 1000 Morgengold-Kunden Fischbrötchen frühstückt, ist nicht bekannt. Bekannt und beliebt hingegen sind die ofenfrischen Backwaren der Rostocker Bäckerei Junge: etwa die knusprigen Dinkelbrötchen, das saftige Hanseatenbrot, ein Roggen-Weizenvollkornbrot mit Sonnenblumenkernen und der süße Mandelkranz aus handgeflochtenem Plunderteig.

(Teig-)Ruhe bitte!

In der Stadtbäckerei Junge, einem Familienunternehmen mit Stammsitz in Lübeck, wird seit 1897 gebacken. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die traditionelle Handwerksbäckerei zu einem innovativen Unternehmen mit 2.800 Mitarbeitern.
 
Junge. Die Bäckerei.
 
Heute ist Junge eine der größten Bäckereien Norddeutschlands. In der Backstube wird, wie in alten Zeiten, eigener Natursauerteig in drei Stufen gezogen. Nach dem Motto "Was lange gärt, wird gut" wird dem Teig vor allem eines gegönnt: Ruhe.
 
Bäckerei Junge, Handwerk
 
Die lange Teigruhe ist das Geheimnis des lockeren und aromatischen Teigs, aus dem die herzhaften Brote gebacken werden. Weitere Backgeheimnisse sind: naturreines Meersalz, anstelle konventionellen Industriesalzes, und 'Elisa-Wasser', gefiltertes und energetisiertes Wasser. 
 

Titelfoto "Fischbrötchen": © exclusive-design — Fotolia.com
Artikelfoto "Rostocker Hafen": © Hansestadt Rostock / Fotoagentur nordlicht — Hansestadt Rostock
Artikelfoto "Backstube": © Junge Die Bäckerei — www.jb.de

Kundenmeinung
Zitatanfang
DANKE!!!!!!! Alles bestens! Und vielen Dank dafür, dass Sie uns bei Schlechtwetter das Frühstückssackerl auf die Terasse unter den Balkon legen, damit der Inhalt nicht nass wird. Schöne Grüße,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum