Journal
Bild
Mon Oct 12 14:30:00 CEST 2015

Morgengold-Partner

Morgengold Frankfurt-Nord: Goldene Zeiten für Buch- und Frühstücksfreunde

Einen Wunsch haben viele Buch- und Frühstücksfreunde gemeinsam: sie wünschen sich mehr Zeit — zum Lesen, fürs Frühstück am frühen Morgen oder auch für beides.
 
Im Main-Kinzig-Kreis kommen seit 2007 die Morgengold Frühstücksdienste Frankfurt-Nord allen entgegen, die gerne backfrisch frühstücken, ohne dass sie vorher noch zum Bäcker gehen müssen.
 

Vom Weltenbummler zum Morgengold-Partner

Peter Reußwig, Morgengold Frühstücksdienste Frankfurt-NordGut 30 Jahre lang war Peter Reußwig ein Reisender zwischen den Kontinenten. Als Suppply Chain Manager, unter anderem im Einzelhandel und für Baumärkte, verbrachte er gefühlt mehr Zeit in Hotels und auf Flughäfen als zu Hause.
 
Seit Anfang September 2015 ist das zu seiner persönlichen Freude anders geworden: Von seinem Büro in Hasselroth aus koordiniert er täglich die Bestellungen und Lieferungen von über 1000 Morgengold-Kunden zwischen Spessart und Vogelsberg.
 
Der Wunsch, wieder in seiner Heimat sesshaft zu werden, und das Interesse an Ernährungsthemen führte ihn zu Morgengold. Ausschlaggebend für Peter Reußwig: „Morgengold ist ein ausgereiftes Franchising-System, das seinen Partnern von Anfang an wertvolle Unterstützung bietet“.
 
Seine neue Aufgabe reizt ihn; er sieht noch einiges an Potenzial für seine Frühstücksdienste und hat dafür konkrete Pläne. Gemeinsam mit Repräsentantinnen und Repräsentanten wirbt er um neue Morgengold-Kunden. Die bequeme Backfrische ist seiner Meinung nach nicht nur für junge Familien interessant, sondern auch für ältere Menschen, vor allem in kleinen Ortschaften, in denen es keine Bäckerei mehr gibt.
 

Beliebt bei seinen Kunden: die Rosenbrötchen der Bäckerei Ohl

Bäckerei und Konditorei Ohr, BruchmöbelDie Backwaren für die Kunden der Morgengold Frühstücksdienste Frankfurt-Nord kommen ofenfrisch aus der Backstube der Bruchköbeler Bäckerei Ohl. „Ein Glücksgriff“, wie Peter Reußwig meint, „eine echte Handwerksbäckerei – klein, aber fein.“
 
Geführt wird die Bäckerei und Konditorei von den Brüdern Jürgen und Bernd Ohl. Heiß begehrt bei seinen Morgengold-Kunden sind vor allem Rosenbrötchen, obwohl mittlerweile auch die Nachfrage nach Körnerbrötchen steigt.
 

Eine besondere Leidenschaft: alte Bücher

Vom backfrischen Frühstück zu druckfrischen Büchern: Am kommenden Mittwoch, den 14. Oktober, öffnet die Frankfurter Buchmesse wieder ihre Tore, zunächst für das Fachpublikum, am Samstag und Sonntag (17./18. Oktober) dann auch für Privatbesucher.
 
Backfrisch frühstücken, druckfrisch lesen
 
Peter Reußwig ist ein großer Bücher- und Literaturfreund, insbesondere liebt er englische und asiatische Literatur. Dabei interessieren ihn allerdings weniger die druckfrischen Bestseller, dafür umso mehr klassische Ausgaben ausgewählter Verlage.
 
Zeit fürs Lesen — und Zeit fürs Frühstück. Beides ist Peter Reußwig wichtig. Deswegen freut es ihn um so mehr, dass er mit seinen Morgengold Frühstücksdiensten Frankfurt-Nord dazu beitragen kann, dass seine Kunden frühmorgens ein paar Minuten extra gewinnen, die sie zum Beispiel dafür nutzen können, um noch ein wenig im Bett zu lesen.
 
Leidenschaft: alte Bücher 

 

Kundenmeinung
Zitatanfang
Moin, Moin Hr. W., wir finden den Service ganz toll. Danke und viele Grüße,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Impressum