Journal
Bild
Fri Mar 24 17:22:00 CET 2017

Morgengold-Partner

Morgengold Frankfurt-Nord: Erst frühstücken, dann vorlesen? Oder umgekehrt?

In „Wind in den Weiden“ von Kenneth Graham fliehen vier liebenswerte vierfüßige Gentlemen vor dem fälligen Frühjahrsputz, folgen dem Lauf des Jahres und vernehmen den Ruf der Heimat. Zumindest Letzteres lässt ein wenig erahnen, warum dieser Kinderbuchklassiker das Lieblingskinderbuch von Peter Reußwig ist.
 
Frühstücken und vorlesen
 
1300 Hessen kommen bereits in den Genuss seiner Morgengold Frühstücksdienste Frankfurt-Nord. Sein Liefergebiet liegt zwischen Spessart, Taunus und Vogelsberg. Also dort, wo manche schon den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können. Umgeben von Mittelgebirgen und Wäldern behält Peter Reußwig aber seit September 2015 den Überblick beim Koordinieren von Frühstücksbestellungen und der pünktlichen Auslieferung der ofenfrischen Backwaren.
 
Der 55-Jährige ist selbst Hesse durch und durch. In Hasselroth geboren, lebt und arbeitet er nun auch wieder in der knapp 8000 Einwohner großen Gemeinde im Main-Kinzig-Kreis.
 

Vom Supply Chain Manager zum frischgebackenen Morgengold-Partner

Peter Reußwig, Morgengold Frühstücksdienste Frankfurt-NordZuvor arbeitete Peter Reußwig 30 Jahre lang als Supply Chain Manager. Ein Beruf, bei dem viel Organisationstalent und Übersicht gefragt ist.
 
Vermutlich wäre Peter Reußwig diesen Berufsweg auch noch weitergegangen, wäre da nicht sein Interesse für Ernährungsthemen, die Liebe zur Heimat und das Gespräch mit einem Franchise-Berater gewesen. Letzterer gab Peter Reußwig den entscheidenden Morgengold-Tipp. So wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit und zurück in seinen Geburtsort.
 
Längst ist er mit seinen bequemen und backfrischen Service dort richtig angekommen und strebt danach, Morgengold in der Region noch bekannter zu machen. Die richtige Lieferbäckerei hat er dafür bereits an seiner Seite.
 

Backstube mit Rezepten vom Großvater

Bäckerei und Konditorei Ohr, BruchmöbelDie regionale Bäckerei und Konditorei Ohl verkörpert die traditionelle Handwerkskunst, wie sie nur noch selten zu finden ist. Bereits vor 100 Jahren wurde die familiengeführte Bäckerei gegründet.
 
Die Morgengold-Kunden wissen neben der großen Qualität und Auswahl auch die nach Traditionsrezepten gebackenen Brote zu schätzen. So wird das Opa-Max-Brot nach einem altüberlieferten Rezept des Großvaters hergestellt und ist eine der Lieblingsbackwaren von Peter Reußwigs Kunden.
 

Bücher, Bücher und noch mehr Bücher

Peter Reußwig selbst gönnt sich nur am Wochenende ein ausgiebiges Frühstück. Mit seiner Frau weiß er die wenige freie Zeit zu schätzen — und zu nutzen. Gemeinsam bereisen sie am liebsten Ostasien und europäische Länder.
 
Und dann sind da ja noch seine Bücher. Besonders antiquarische Werke lassen sein Herz höherschlagen. Und so stapeln sich Klassiker, Biografien, Geschichts- und Politikbücher von Churchill bis Kissinger unter seinem Dach bis hinauf in den Giebel.
 
Man darf gespannt sein, wohin ihn seine (literarischen) Reisen und sein Morgengold-Weg in Zukunft führen werden. Schaut man sich die Bücherstapel von Peter Reußwig an, besteht allerdings kein Zweifel: Sicherlich geht es hoch hinaus.
 
Bücher über Bücher :-)

Titelfoto "Playing Parents": © detailblick-foto — Fotolia.com 

Kundenmeinung
Zitatanfang
Vielen Dank für die zuverlässige Lieferung unserer "frühstücksfee" :-) wir bekommen Sie nie zu Gesicht, freuen uns aber jedes Mal, dass sie da war!
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Impressum