Journal
Bild
Mon Jul 31 09:00:00 CEST 2017

Morgengold-Partner

Morgengold Kaltenkirchen: Wo das Glück zu Hause ist

Glück gesucht? Dann auf nach Schleswig-Holstein. Das Bundesland scheint das ideale Gebiet zu sein, um glücklich zu werden. Das macht nicht nur die Tourismus-Kampagne „Das ist Glück“ deutlich, sondern auch Kevin Kahl und Tasja Lackies.
 
Die beiden Morgengold-Partner sind der lebende Beweis, dass der hohe Norden tatsächlich viele Glücksmomente zu bieten hat — und zwar in vielerlei Hinsicht.
 

Nomen est omen?

Bei Tasja Lackies könnte das zutreffen. Ihr Nachname erinnert an das englische Wort „lucky“, das bekanntlich glücklich bzw. glückbringend heißt. Und tatsächlich: Sowohl ihr berufliches als auch ihr privates Glück hat sie in Schleswig-Holstein gefunden.
 

Tanja Lackier und Kevin Kahl, Morgengold Frühstücksdienste Kaltenkirchen

Gemeinsam mit ihrem in Hamburg geborenen Freund Kevin Kahl führt sie seit Oktober 2015 die Morgengold Frühstücksdienste Kaltenkirchen. Die beiden machen bereits 600 Kunden mit der morgendlichen Lieferung frischer Backwaren "glücklich" — von Heidmoor über Bad Segeberg bis Neumünster und Kellinghusen. Die Idee dazu entstand in einem Autohaus und war — wie könnte es anders sein — ganz und gar ein glücklicher Zufall.
 
 

Glücksgriff Morgengold

Vor seiner Zeit als Morgengold-Partner arbeitete Kevin Kahl als Automobilkaufmann in einem Autohaus. Einer seiner Kunden war kein anderer als Harald Dorr, erfolgreicher Morgengold-Partner in Hamburg. Als dieser Kevin Kahl von seiner Arbeit erzählte, stieß er auf offene Ohren, denn der dachte gerade über eine berufliche Veränderung nach.
 
Die Idee war geboren, die Motivation groß und der junge Hamburger war bereit, was zu riskieren. Zu diesem Zeitpunkt war er gerade mal 24 Jahre alt.
 
Jetzt ist Kevin Kahl 26, Tasja Lackies 31 Jahre jung. Die gebürtige Rheinländerin arbeitet vormittags noch in ihrem ursprünglichen Beruf als Verwertungsassistentin in einem Hamburger Auktionshaus. Nachmittags steht die Buchhaltung und weitere administrative Aufgaben im gemeinsamen Morgengold-Büro in Heidmoor an.
 

Backfrische Frühstücksgefühle

Beide schätzen es sehr, in der Nähe von Hamburg zu leben und die vielen jungen Familien mit ofenfrischen Backwaren glücklich zu machen. Großen Anteil daran hat da auch ihre Lieferbäckerei.
 
Stadtbäckerei Wagner, KaltenkirchenDie Stadtbäckerei Wagner genießt in der Region einen hervorragenden Ruf. Insbesondere die Brote und Roggendinkelbrötchen sind bei den Kunden ausgesprochen beliebt.
 
Auch Kevin Kahl und Tasja Lackies haben seit der Gründung ihres Morgengold-Betriebes das Frühstücksglück für sich entdeckt und genießen frühmorgens die ofenfrische Backwaren aus der Backstube der Stadtbäckerei Wagner.
 

Das ist Glück

In ihrer Freizeit gibt das eingespielte Duo gerne mal Gas auf einer Enduro; es sein denn sie sind mit Mila und Jerry unterwegs sind, ihren zwei Hunden. Zudem steht für Kevin Kahl und Tasja Lackies bald ein weiterer Glücksmoment an: der Termin für ihre Hochzeit steht bereits fest. 
 
Ob beim zukünftigen Eheglück oder beim Ausbau des Kundenstamms: Schleswig-Holstein hat sich für die Beiden als ein echter Glücksgriff erwiesen — und ist privat wie beruflich ganz nach ihrem Geschmack. 
 

Tasja Lackies und Kevin Kahl mit Mila und Jerry, Morgengold Altenkirchen 

Kundenmeinung
Zitatanfang
Vielen Dank für die zuverlässige Lieferung von Brötchen und den diversen Sonderwünschen, die wir so im Jahr haben!! Gruß,
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Impressum