Bild
Mon Jan 16 05:30:00 CET 2012

Rezepte

Panadlsuppe: Herzhafte österreichische Spezialität

"A Panadl fürs Madl". Diesen Ausdruck gebraucht man im Oberösterreichischen gern für die kraftvolle "Panadlsuppe". Aber die Rindfleischsuppe mit einer Einlage aus Weißbrotschnitten dürfte nicht nur Madln gut schmecken, sondern auch großen und kleine Mannsbildern. Sie lässt sich mit ein paar Brotscheiben altbackenen Weißbrots einfach zubereiten.

Zutaten:

  • 5 Scheiben altbackenes Weißbrot
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 ½ l Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • Schnittlauch oder Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Panadlsuppe aus altbackenem Weißbrot

Zubereitung:

  • Brotscheiben in Würfel schneiden.
  • In Butter mit klein geschnittener Zwiebel im Kochtopf gut anrösten.
  • Mit der Fleisch- oder Gemüsebrühe aufgießen, Salz, Pfeffer und Muskat hinzugeben.
  • Eier verquirlen und langsam in die Suppe einlaufen lassen, so dass Flocken entstehen.
  • Das Ganze aufkochen lassen.
  • Mit Schnittlauch oder Petersilie servieren.

Wir wünschen guten Appetit!

 

Kundenmeinung
Zitatanfang
Es ist jeden Samstag wieder schön, morgens die Haustür aufzumachen und frische Brötchen vorzufinden. Vielen Dank, dass Sie uns so zuverlässig den Weg zum Bäcker abnehmen, und das bei jedem Wetter! Ihre
Zitatende
Ihre Chance
Ihre Chance

Endlich bin ich mein eigener Chef ...

... und ich weiß, wofür ich arbeite. Mit Morgengold habe ich einen guten Partner an der Seite. Setzen auch Sie auf eine Idee mit Zukunft. mehr ...

Aktuell
Aktuell

»Für mich. Für Dich. Fürs Klima.«

Die Fahrt zum Bäcker ist so teuer wie acht Brötchen. mehr ...

 
Sofort Kunde werden
Probesendung anfordern
kostenlos - unverbindlich
Morgengold in
meiner Nähe?

Morgengold in
meiner Nähe?

Unternehmer-Erfolg backfrisch
> Datenschutzerklärung
> Impressum